Deutsche Gesellschaft für
Musikpsychologie e.V.

„Die Psychologie der populären Musik“ | 38. DGM-Jahrestagung 2022 | 2.-4. September 2022 in Würzburg

  2021-11-09

Die 38. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie e.V. findet 2022 am Institut Mensch-Computer-Medien der Julius-Maximilians-Universität in Würzburg statt. Im Fokus der Tagung wird „Die Psychologie der populären Musik“ stehen. Populäre Musik soll dabei nicht nur auf Popmusik beschränkt sein, sondern jegliche Form von Musik umfassen, die in bestimmten Zielgruppen Popularität genießt – also auch etwa Hiphop, Heavy Metal, Schlager, volkstümliche Musik oder Film- und Serienmusik. Um den Forschungsgegenstand möglichst in all seinen Dimensionen darzustellen, sind Einreichungen aus unterschiedlichsten psychologischen Perspektiven erwünscht. Denkbar wären beispielsweise emotionspsychologische, sozial- und entwicklungspsychologische, medienpsychologische, psychoakustische, pädagogisch-psychologische bis hin zu psychotherapeutischen Fragestellungen, die das Spektrum populärer Musik unter ganz verschiedenen Blickwinkeln beleuchten. Wie immer sind auch freie Beiträge aus anderen Themengebieten willkommen. Um möglichst vielen Vorträgen Raum zu geben, wird auf Keynotes bei der 38. Jahrestagung in Würzburg verzichtet werden.


DOTS – Der DGM Online Testing Service

  2021-09-10

DOTS ist ein kostenloser Service der DGM für ihre Mitglieder, der es erlaubt Online-Testbatterien aus etablierten Tests und Fragebögen zusammenzustellen und damit eigene Online-Studien durchzuführen. Der Schwerpunkt der bereits implementierten Komponenten liegt im Bereich der Musikpsychologie (v.a. verschiedene Hörtests und Fragebögen zu musikbezogenen Themen), aber auch eine Reihe von nicht-musikbezogenen psychologischen Tests und Fragebögen ist implementiert. Eine jeweils aktuelle Übersicht über die implementierten Komponenten ist im Menü unter "Tests" zu finden. Für das Aufsetzen neuer Testbatterien oder die Implementierung neuer Komponenten kontaktieren Sie das DOTS-Team.


Neuer Vorstand der DGM ab 1.1.2022

  2021-09-10

In der Mitgliederversammlung am 3. Septebmer wurde der Vorstand der DGM neu gewählt. Wir bedanken uns bei Michael Oehler und Franziska Degé für die langjährige und gewissenhafte Vorstandsarbeit und begrüßen Kathrin Schlemmer und Felix Thiesen als neue Mitglieder. Das neue Team wird mit 1.1.2022 seine Arbeit aufnehmen und kann hier eingesehen werden.


37. DGM-Jahrestagung „Musik und soziale Verbundenheit“ 2021

  2021-09-03

Die 37. Jahrestagung der DGM wurde online am 2.-3. September abgehalten. Neben den Beiträgen (5 Vorträge und 60 Poster) wurden auch ein Doktorand*innen-Workshop und diverse weitere Talks und Workshops zu aktuellen Themen und Forschungswerkzeugen abgehalten. Der diesjährige Posterpreis wurde durch eine 3-köpfige Jury an Nina Düvel vergeben - dazu gratulieren wir herzlich!


2020

Die für Würzburg geplante Jahrestagung Die Psychologie der populären Musik musste aufgrund der Pademie zunächst auf das Jahr 2021 verschoben werden. Um die Möglichkeit zur Präsentation von Forschungsarbeiten nicht ersatzlos zu streichen, wurde von 3.-6. September eine virtuelle Posterkonferenz auf der Website abgehalten. Im Zuge dessen wurden erstmals durch eine Jury Nachwuchspreise für Posterautor*innen vergeben, die an Emma Allingham and Anja Feneberg vergeben wurden. Da die DGM zur Unterstützung der Regeln guter wissenschaftlicher Praxis und Lösung von Konfliktfällen beschlossen hatte ein Gremium aus fünf erfahrenen Mitgliedern ins Leben zu rufen, wurde diese in der MV für eine Amtszeit von vier Jahren gewählt. Die aktuelle Zusammensetzung kann hier eingesehen werden.


2019

Von 6.-8. September wurde die 35. Jahrestagung unter dem Titel Kognitive Musikpsychologie an der KU Eichstätt-Ingolstadt abgehalten. Band 28 des Jahrbuchs Musikpsychologie ("Musikpsychologie - Musik und Bewegung") erschien als gedrucktes Buch im Waxmann-Verlag und ist auf jbdgm.psychopen.eu mit Open Access publizierten Forschungsberichten einsehbar.


2018

Von 7.-9. September fand die 34. Jahrestagung unter dem Titel Musik im audiovisuellen Kontext an der Justus-Liebig-Universität Gießen statt. Erstmals wurde auch im Vorfeld der Tagung ein "Doktorand*innen-Workshop" für Nachwuchswissenschaftler*innen durchgeführt. In der Mitgliederversammlung wurde über eine Änderung der Satzung abgestimmt, die neue Fassung können Sie im Menüpunkt "Die DGM" unter "Satzung" einsehen oder hier als PDF herunterladen. Die Website der DGM wurde neu gestaltet und auch für mobile Geräte optimiert. Die DGM nahm auch zur aktuellen Diskussion um den Umgang mit Forschungsdaten Stellung und stellte eine Ausarbeitung in Anlehnung an die DFG-Richtlinien zur Verfügung, die hier als PDF heruntergeladen werden kann. Nach der Tagung erging auch ein Call for Papers für Band 29 des Jahrbuchs.